Monatlicher Start & 100 % online


Fachinformatiker

Weiterbildung

für Arbeitssuchende, Wiederunqualifizierte und

Menschen mit Migrationshintergrund

  • Dauer der Maßnahme: 6 Monate bis 2,5 Jahre
  • Beginn: Anfang jeden Monats
elp_BWHM_weiß

monatlicher Start 100 % online


Fachinformatiker

Weiterbildung

für Arbeitssuchende, Wiederunqualifizierte und

Menschen mit Migrationshintergrund

  • Dauer der Maßnahme: 6 Monate bis 2,5 Jahre
  • Beginn: Anfang jeden Monats

Die Weiterbildung findet zu 100 % online statt


Die Lerninhalte werden in Ihrem Unternehmen direkt in der Praxis angewandt

Zielgruppe


Die Maßnahme der Teilqualifizierung richtet sich an die folgende Zielgruppe:

  • an-/ungelernte Personen ab 25 Jahren, für die eine herkömmliche Ausbildung nicht möglich ist
  • Beschäftigte ohne Berufsabschluss oder Quereinsteiger im Unternehmenskontext
  • Beschäftigte, die wegen Technologie- oder Strukturwandel von Arbeitslosigkeit bedroht sind
  • Arbeitssuchende, deren Weiterbildung zur Wiedereingliederung notwendig ist

Förderung

Die Förderung mit einem Bildungsgutschein (z. B. Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung) ist möglich.

Interessiert ?

Wir sind jederzeit gerne für Sie da! Weitere Informationen über diese Teilqualifizierung und andere Bildungsangebote erhalten Sie unter:

Inhalte der Weiterbildung


Die sechs Teilqualifizierungen entsprechen dem Referenzrahmen für den geregelten Ausbildungsberuf zum/zur Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung. In der Summe aller fünf Teilqualifizierungen werden die Inhalte der Verordnung über die Berufsausbildung und des Rahmenlehrplans vom Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 29.01.2016 berücksichtigt.

+

=

Der Lehrplan der TQ 3a


Alle Kapitel und Zeitaufwand (in UE) im Überblick

Einführung

Querschnittsthemen

Sequenzen

Entscheidungen

Schleifen

40

16

30

60

60

Methoden

Testen von Programmen

OOP & UML

Umsetzen von OOP

Oberflächen

60

60

60

60

60

XML

Dokumentation

Speichern von Daten

Services & Sicherheit

60

60

30

30

Gesamt

825

Über uns


Die Akademie der digi professionals GmbH ist ein zertifizierter Bildungsträger. Sie bietet ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Vielfalt an beruflicher Förderung zur individuellen Qualifizierung und Weiterbildung in Voll- oder Teilzeit.

Das Ziel der Akademie der digi professionals GmbH ist die Qualifikation, Fort- und Weiterbildung von Menschen im Handwerk, Einzelhandel und im IT-Bereich. Die Akademie ist nach AZAV zertifiziert und sichert damit höchste Qualität in der Umsetzung ihrer Bildungsangebote.

Unsere Angebote richten sich an Personen, deren Interesse darin besteht, sich weiterzuqualifizieren und damit ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Dabei unterstützen wir im Speziellen: Zugewanderte, Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund mit einer optimalen Orientierung und Vorbereitung für ihr Berufsleben in Deutschland und fördern sie auf ihrem Weg dahin, sich eine mittel- und langfristige Erwerbsperspektive zu schaffen.

Der Qualifizierungsprozess geht dabei von den konkreten Lebens- und Erwerbssituationen der Menschen aus und agiert vor den jeweiligen biographischen Hintergründen und den Lebenserfahrungen. Gleichzeitig werden ökonomische, soziale und regionale Besonderheiten berücksichtigt.

Zu jedem Zeitpunkt des Qualifizierungsprozesses stehen die Teilnehmenden im Mittelpunkt. Die Kompetenzen der Teilnehmenden, ihre Interessen und Bedürfnisse sind der Ausgangspunkt für die Arbeit. Um das zu gewährleisten, wird der strukturierte und methodenbasierte Qualifikationsprozess mit Hilfe von KI an jeden Lernenden angepasst.

Anlagenmechaniker

Weiterbildung

Anlagenmechaniker

Weiterbildung

für Arbeitssuchende, Wiederunqualifizierte und

Menschen mit Migrationshintergrund

  • Sie möchten wissen, ob Sie an der Weiterbildung teilnehmen können?
  • Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Organisation der Weiterbildung?
  • Sie interessiert, wie hoch die Förderung für die Weiterbildung ist?
  • Sie möchten wissen, wann die nächste Weiterbildung startet?

Antworten auf alle diese Fragen und mehr finden Sie in unserer kostenlosen Informationsbroschüre.